Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #29591

Veranstaltung:

Gruppenselbsterfahrung


Selbsterfahrungswochenende

Geblockte Selbsterfahrung für Kandidat*innen in Propädeutika und Interessierte 31.01., 01.02., 02.02., 08.02., 09.02.2020
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
31.01.2020 Freitag
bis
09.02.2020 Sonntag
Ort:
Alfred Adler Center International (AACI)
Hernalser Hauptstraße 15
1170 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Individualpsychologisches Denken basiert auf der Annahme unbewusster Prozesse, die grundlegend das bewusste Erleben und Handeln eines Menschen bestimmen. Die besondere Aufmerksamkeit gilt der Position des Einzelnen innerhalb seines sozialen Feldes und der Gestaltung seiner Beziehungen. Individualpsychologie versucht die unbewusste Bedeutung von Krankheits- und Leidenszuständen zu verstehen und für Hilfesuchende neue Erlebnis-, Entscheidungs- und Handlungsspielräume zu finden.
In unserer Gruppe soll dieser Denkansatz erleb- und begreifbar gemacht werden. 
Die Gruppenteilnehmer/innen brauchen dafür keine Vorerfahrung, wenngleich eine gewisse Bereitschaft, sich dem (unbewussten) Gruppengeschehen zu stellen und sich der Gruppe mitzuteilen, im Sinne des freien Assoziierens, als Voraussetzung angesehen werden kann.
Ziel:
Erleben des individualpsychologischen-analytischen Ansatzes
Methode:
Individualpsychologie
Zielgruppe:
An Selbsterfahrung Interessierte
Anmeldung:
Kosten:
EUR 575,00
Referentin und Veranstalterin:






Weitere Veranstaltungen ...



Sie sind hier: VeranstaltungenSchnellsuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung